Katasterwert Kanton Solothurn

Katasterschatzung Kanton SO

 

Hintergrund warum der Katasterwert so tief ist (oft rund 1/3 Verkehrswertes -  1/4 Verkaufspreises

- ist der Verkaufspreis mehr als 4x des Katasterwertes, ist evt. eine Neuschatzung nötig (Erneuerungen noch nicht erfasst oder überhöhter Verkaufspreis? ( zu hoher Gewinn?)

 

Die geltenden Katasterschätzungen beziehen sich auf den 1. Januar 1970 als Stichtag. Die seither eingetretene Teuerung wird ebensowenig berücksichtigt wie die unterschiedlichen Preisentwicklungen in den Regionen. Die Katasterwerte betragen daher durchschnittlich nur rund einen Drittel der Verkehrswerte. Damit ist eine gesetzeskonforme und rechtsgleiche Besteuerung der Grundeigentümer unter sich und gegenüber Personen ohne Grundeigentum nicht mehr gewährleistet. Die neue Verordnung will diese Mängel beheben.

www.so.ch/verwaltung/finanzdepartement/steueramt/ueber-uns/organisation/

 

http://www.hev-so.ch/home/immolexikon/